Anmeldung

Anmeldebedingungen

Zur Bestätigung Ihrer Teilnahme erhalten Sie eine E-Mail. Die Rechnung für die Teilnahmegebühren erhalten Sie ca. 14 Tage vor der Veranstaltung ebenfalls per E-Mail als PDF-Anhang. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag bis spätestens 1 Woche (7 Kalendertage) vor Veranstaltungsbeginn. Falls Sie mit uns bereits das Banklastschriftverfahren (SEPA) vereinbart haben, wird der Rechnungsbetrag per Banklastschrift eingezogen.

Die Erstattung von Teilnehmergebühren ist nur bei Stornierung bis zu 1 Woche (7 Kalendertage) vor Veranstaltungsbeginn möglich. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen (E-Mail, Telefax, Post). Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aufgrund anderer zwingender Gründe Veranstaltungen abzusagen. In diesem Fall wird die Teilnahmegebühr erstattet. Weitere Ansprüche der Teilnehmer sind jedoch ausgeschlossen.

Jeder Teilnehmer erhält am Ende eines Seminars oder Workshops seine persönliche Bescheinigung.

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zu. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung im Zusammenhang mit Ihrer Anmeldung verwendet.

Grundsätzlich stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung der weiteren Verwendung von Bild- und Tonaufnahmen, die während einer Veranstaltung erstellt werden, zu. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir um Widerspruch bereits bei der Anmeldung, spätestens bei der Teilnahme an der Veranstaltung.

Teilnahmebescheinugung
– Muster –