MENU

Windmann - Partner der Gastronomiue

< Zur Auswahl

ACRYLAMID

DIENSTAG

06

FEBRUAR

2018

Richtig frittieren für Gesundheit und Genuss

 

Pommes frites und andere frittierte Kartoffelerzeugnisse sind eine beliebte Beilage in der Gastronomie. Nach neuen Untersuchungsergebnissen können sie jedoch gesundheitsschädlich sein, wenn sie zu heiß oder zu lange frittiert werden. Dann kann sich der giftige Stoff „Acrylamid“ bilden. Die EU hat hierzu die Verordnung 2017/2158 veröffentlicht, die am 11. April 2018 in Kraft tritt. Sie beinhaltet Minimierungsmaßnahmen, die zu einer Senkung des Acrylamid-Gehalts führen sollen.

 

Diese verbindlichen Maßnahmen und Richtwerte wollen wir Ihnen praxisbezogen nahebringen. Der Referent wird Sie durch das korrekte Frittieren von Pommes frites führen und Ihnen hilfreiche Tipps für die Zubereitung vermitteln.

 

Inhalte des Seminars:

  • Richtige Temperaturen beim Frittieren
  • Ideale Frittier-Zeit
  • Wie erkenne ich, wann die Pommes frites fertig sind?
  • Anwendung geeigneter Tools und kalibrierter Ausrüstung
  • Dokumentation nach HACCP
  • Tipps und Tricks im Umgang mit Fett

 

Teilnehmer:

max. 15 Personen

 

Datum:

Di., 06.02.2018 | 10 bis 13 Uhr oder 14 bis 17 Uhr

 

Ort:

Erlebniskochen-Haus „taste it“

Kleine Wasserbreite 49

32257 Bünde

Gebühr:

20,00 € pro Person zzgl. 19 % MwSt. (inkl. Getränke)

 

Referent:

Uwe Kümmel

Windmann - Insider Coaching

Richtig frittieren für Gesundheit und Genuss

 

Pommes frites und andere frittierte Kartoffelerzeugnisse sind eine beliebte Beilage in der Gastronomie. Nach neuen Untersuchungsergebnissen können sie jedoch gesundheitsschädlich sein, wenn sie zu heiß oder zu lange frittiert werden. Dann kann sich der giftige Stoff „Acrylamid“ bilden. Die EU hat hierzu die Verordnung 2017/2158 veröffentlicht, die am 11. April 2018 in Kraft tritt. Sie beinhaltet Minimierungs-

maßnahmen, die zu einer Senkung des Acrylamid-Gehalts führen sollen.

 

Diese verbindlichen Maßnahmen und Richtwerte wollen wir Ihnen praxisbezogen nahebringen. Der Referent wird Sie durch das korrekte Frittieren von Pommes frites führen und Ihnen hilfreiche Tipps für die Zubereitung vermitteln.

 

Inhalte des Seminars:

  • Richtige Temperaturen beim Frittieren
  • Ideale Frittier-Zeit
  • Wie erkenne ich, wann die Pommes frites fertig sind?
  • Anwendung geeigneter Tools und kalibrierter Ausrüstung
  • Dokumentation nach HACCP
  • Tipps und Tricks im Umgang mit Fett

 

Teilnehmer:

max. 15 Personen

 

Datum:

Di. 06.02.2018

10 bis 13 Uhr oder 14 bis 17 Uhr

 

Ort:

Erlebniskochen-Haus „taste it“

Kleine Wasserbreite 49

32257 Bünde

Gebühr:

20,00 € pro Person zzgl. 19 % MwSt.

(inkl. Getränke)

 

Referent:

Uwe Kümmel

Windmann - Partner der Gastronomiue Windmann - Insider Coaching