HACCP

DIENSTAG

20

OKTOBER 2015

– Schulung mit Zertifikat

Verordnungen schaffen nur Rahmenbedingungen. Deshalb ist das Ziel einer Lebensmittelhygieneunterweisung, bei allen Beteiligten das Hygienebewusstsein zu entfalten. Hygienebewusstes Handeln muss im täglichen Umgang mit Lebensmitteln Normalität sein.

Jeder Betreiber einer gastronomischen Einrichtung ist nach der Verordnung der Europäischen Gemeinschaft (EG-VO 852/2004) verpflichtet zu gewährleisten, dass alle Mitarbeiter, die mit Lebensmitteln umgehen, in Fragen der Lebensmittelhygiene geschult werden.

Inhalte des Seminars:

  • Grundkenntnisse in der Lebensmittel-, Küchen-, Betriebs- und Personalhygiene
  • Lebensmittelrecht, Reinigung und Desinfektion
  • praxisbezogene Beispiele
  • Hygienepläne und Händedesinfektion
  • PuraVia – Hygienekonzept für jedermann

Teilnehmer:
max. 15 Personen

Datum:
Di. 22.10.2015 | 10 bis 13 Uhr oder 14 bis 17 Uhr

Ort:
Schneider Großküchentechnik GmbH
Pferdekampweg 12
33659 Bielefeld-Senne

Gebühr:
39,00 € pro Person zzgl. 19 % MwSt.

Referentin:
Cornelia Leischke